Wir sind bereit Ihnen bei der Wiedereröffnung zu helfen

ohne Grundgebühren und ohne Netzwerk-Platzierungsgebühren in diesem Jahr

Los geht’s

Wir schaffen das gemeinsam.

Während Restaurants sich darauf vorbereiten, ihre Türen wieder zu öffnen, ist OpenTable bereit. Wir sind da, um Ihnen dabei zu helfen, wieder auf die Beine zu kommen, und wir sind bereit, den Gästen dabei zu helfen, ihre Liebe zu großartigen Restauranterlebnissen mit Ihnen wiederzuentdecken.

Wir präsentieren unser Open Door-Progamm

  • Keine monatlichen Grundgebühren bis Ende 2020
  • Keine OpenTable Netzwerk-Platzierungsgebühren bis Ende 2020
  • Wiederaufnahme der Standardpreise für Monatsgebühren und Platzierungen erst im Januar 2021*
  • Außerdem führen wir drei Lösungen ein: Basic, Core und Pro. In allen Varianten ist die Option Geschenkgutscheine enthalten, mit der Restaurants ihre bestehenden Geschenkgutscheine über OpenTable vermarkten können.

Für den unglücklichen Fall, dass ein Restaurant seinen Betrieb vor 2021 einstellen muss, erheben wir keine Kündigungsgebühr für das Abonnement auf der OpenTable-Plattform.

*Der Rabatt auf Platzierungen gilt nur auf den Listenpreis und schließt Werbeaktionen aus. Teilnehmende Restaurants müssen sich bis zum 31. Dezember 2021 zu einem OpenTable-Vertrag verpflichten. Die Standardpreise für monatliche Grundgebühren und Platzierungen gelten ab dem 1. Januar 2021* Bei vorzeitiger Beendigung fallen ggf. Gebühren an und es können andere Bedingungen gelten. Die Angebotsdetails können je nach Standort und Region variieren.

Füllen Sie bei Interesse am Open Door-Programm das nachstehende Formular aus.